Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24. Mai 2024
15:30 - 17:30

Veranstaltungsort
EKiZ Stainz

Kategorien


Von den ersten Krabbelversuchen bis zur Aufrichtung und den ersten Gehversuchen finden viele Zwischenschritte statt, die wichtig für die Entwicklung der Wirbelsäule, Gelenke, Muskulatur sowie darauf aufbauende Fähigkeiten und Fertigkeiten sind.

Im Alltag kann man diese gut unterstützen, aber auch unbewusst negativ beeinflussen. Teilweise hört man auch von Bekannten, Freunden oder Familie widersprüchliche Ratschläge.

Auf folgende Fragen werde ich in diesem Vortrag näher eingehen:

Warum ist krabbeln so wichtig für die weitere Bewegungsentwicklung?

Warum sollte ich mein Kind nicht hinsetzen wenn es dies selbstständig noch nicht kann?

Warum brauche ich meinem Kind nicht das Gehen lernen lernen?

Was ist eine Ja-Umgebung aus motorischer/physiotherapeutischer Sicht?

 

Leitung: Anne Kohl, Kinderphysiotherapeutin

Buchungen

€35,00